AMTANGEE Server-Installation (SQL Server)

Installationsanleitung für SQL Server 2014 und AMTANGEE® 

1. Vorbereitung

Prüfen Sie bitte die Punkte unter dem Link Erste Schritte, bevor Sie AMTANGEE in Ihrem Unternehmen installieren.

2. Systemanforderungen

Bitte beachten Sie, dass ein optimaler Betrieb von AMTANGEE® in Ihrem Unternehmensnetzwerk nur gewährleistet ist, wenn Sie die von AMTANGEE® angegebene Konfiguration erfüllen.
Die aktuellen Systemanforderungen finden Sie jeweils im Internet unter: https://www.amtangee.com/support/systemanforderungen/

3. Softwaredownload

3.1 Download Microsoft® SQL Server 2014 Express

AMTANGEE® nutzt für das Speichern von Daten den Microsoft SQL Server. Eine Version des Microsoft SQL Servers können Sie sich kostenlos unter dem folgenden Link herunterladen:
https://download.microsoft.com/download/9/9/B/99BB8518-C818-42EF-A9AA-1A06E4AC1DC6/ExpressAndTools%2064BIT/SQLEXPRWT_x64_DEU.exe 

Bitte beachten Sie hierbei die Funktionseinschränkungen gegenüber der Vollversion

3.2 Download AMTANGEE®

Laden Sie sich AMTANGEE® unter dem Link http://download.amtangee.com/software/55/amtangee55_nosql.zip herunter und entpacken Sie die Datei.

4. Installationsroutine des Microsoft SQL Server 2014 Express

Gehen Sie in Ihr Download-Verzeichnis, und führen Sie die darin enthaltene „SQLEXPRWT_x64_DEU
Anwendung per Rechtsklick als Administrator aus.

SQL Server als Admin ausführen

Es öffnet sich die folgende Maske. Bitte klicken Sie auf [Ja], um die Anwendung zu starten.

2 Benutzerkontensteuerung Win 10

Es öffnet sich der Dekomprimierungsassistent:

3 SQL Server Installation extrahieren

Entpacken Sie die Installationsdateien mit einem Klick auf [OK] in das angezeigte Verzeichnis.

Nach dem erfolgreichen Extrahieren öffnet sich das folgende Fenster:

5 SQL Server Installation

Bitte wählen Sie die rot markierte Option. Im Anschluss führt die Installationsroutine eine Prüfung aus.

6 SQL Prüfung

Führen Sie die Installationsroutine mit [Weiter] fort.

Es öffnet sich das folgende Fenster:

7 SQL Update

Bitte achten Sie auf die aktivierte Einstellung von Microsoft Updates und klicken dann auf [Weiter].

Es folgen die Lizenzbedingungen.

8 SQL Lizenzierung

Bitte setzten Sie das Häkchen wie rot markiert und fahren mit einem Click auf [Weiter] fort.

Wählen Sie im folgenden Fenster die rot markierten Instanzfunktionen aus.

9 SQL Funktionsauswahl

Fahren Sie mit einem Click auf [Weiter] fort. Es öffnet sich folgendes Fenster:

10 SQL Instanzkonfiguration

Wählen Sie „Benannte Instanz“ und geben dieser den Namen „AMTANGEE“. Fahren Sie mit [Weiter] fort.

11 SQL Serverkonfiguration

Klicken Sie bei Kontoname auf das rot markierte Symbol und wählen <<Durchsuchen>>. 

Es öffnet sich ein neues Dialogfenster:

12 SQL Serverkonfiguration 2

Bitte tragen Sie im rot markierten Textbereich das Wort „System“ ein und klicken anschließend auf [Ok].

13 SQL Serverkonfiguration 3

Bitte stellen Sie den rot markierten Starttyp auf „Automatisch“ und fahren Sie mit [Weiter] fort.

Es erscheint die Datenbankmodulkonfiguration:

14 SQL Datenbankkonfiguration 3

Stellen Sie den Authentifizierungsmodus auf „Gemischter Modus“ und wählen anschließend ein sicheres Passwort. Bitte notieren Sie sich das vergebene Kennwort. 

Hinweis: Ein sicheres Passwort sollte immer mindestens 10 Zeichen lang sein und Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und ggf. Sonderzeichen enthalten. Ein Beispiel für ein sicheres Kennwort wäre: T5#f47dKbAc54#dfi. Bitte verwenden Sie jedoch niemals das von uns beispielhaft angegebene Kennwort.

Mit einem Click auf [Weiter] wird die Installationsroutine ausgeführt.

15 SQL Installationsbalken

Nach der erfolgreichen Installation beenden Sie die Anwendung mit [Schließen].

16 SQL Install erfolgreich

Der SQL Datenbankserver ist nun vollständig konfiguriert.

5. Installationsroutine von AMTANGEE® auf dem Server

Gehen Sie in Ihr Download-Verzeichnis und entpacken Sie die Programmdaten von AMTANGEE® unter den folgenden Pfad:

C:\AMTANGEE\

Geben Sie im Anschluss dieses Verzeichnis für das Firmennetzwerk frei. Führen Sie im Anschluss die darin enthaltene Anwendung „Installation.exe“ per Rechtsklick als Administrator aus.

1

Führen Sie die Installation mit einem Click auf [Ja] fort.

2

Bitte setzten Sie das Häkchen wie rot markiert (Im Internet nach verfügbaren Updates suchen)
und führen Sie die Installation mit [Weiter] fort.

3

4

Bitte akzeptieren Sie den Lizenzvertrag und fahren mit [Weiter] fort.

5

Nach einem Click auf [Weiter] werden die Systemvoraussetzungen geprüft.

Systemprüfung

Nach erfolgreicher Prüfung der Systemvoraussetzungen fragt die Installationsroutine nach der im Vorfeld per E-Mail erhaltenen Lizenzdatei. Bitte speichern Sie sich Ihre Lizenzdatei in ein Verzeichnis Ihrer Wahl ab.

6 Erste Installation

Navigieren Sie zum Speicherpfad der Lizenzdatei und öffnen diese über den Dateibrowser.
Bitte wählen Sie die folgende rot markierte Einstellung und klicken dann auf [Weiter].

Neue DB anlegen

Es öffnet sich das folgende Fenster:

8

Tragen Sie den Rechnernamen oder die IP-Adresse gefolgt von der Instanz ein (z. B. "SERVERNAME\AMTANGEE").(Hinweis: Sollten Sie einen abweichenden Port für diese SQL Server-Instanz verwenden, muss der Rechnername oder die IP-Adresse dieser Form folgen: SERVERNAME,PORT\AMTANGEE bzw. IP-ADRESSE,PORT\AMTANGEE)

Wählen Sie die SQL Server-Anmeldung aus und geben als Benutzername:
sa“ und das zuvor in Schritt 4. notierte Passwort ein.
Nach einem Click auf [Weiter] wir die AMTANGEE® Datenbank angelegt.

Im folgenden Fenster wählen Sie die benötigten Funktionen aus, klicken Sie dann auf [Weiter].

9

Es öffnet Sich das folgende Fenster:

10

Führen Sie die Installation mit [Weiter] fort.

Fertigstellen des Installation

Klicken Sie zum Abschluss der AMTANGEE® auf [Fertig], um die Installation zu beginnen.

6. Erster Start (Einstellungsassistent)

Nachdem die Installation vollständig durchgeführt wurde, startet AMTANGEE® automatisch.
Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, starten Sie AMTANGEE® bitte jetzt manuell.
Öffnen Sie dazu einfach die AMTANGEE® Verknüpfung auf Ihrem Desktop.

AMTANGEE Verknüpfungsicon

AMTANGEE Erster Start

AMTANGEE® prüft beim ersten Start, ob für den angemeldeten Benutzer bereits ein Profil in der Datenbank vorhanden ist. Ist kein Profil vorhanden, so legt AMTANGEE® ein neues Profil als [unbekannter Benutzer] an und ruft den Einstellungsassistenten für den Benutzer auf. Im Assistenten werden alle wichtigen Einstellungen für den Benutzer vorgenommen.

Verwandte Artikel