CRM Software

Unternehmen

Sofortkontakt

Folgen Sie uns

AMTANGEE bei Facebook AMTANGEE bei Twitter AMTANGEE bei Youtube AMTANGEE bei LinkedIn
AMTANGEE bei XING AMTANGEE bei Instagram AMTANGEE bei GitHub AMTANGEE bei SlideShare
Connector für neue JTL Wawi-Version 1.1 freigegeben
ERP-Connector für JTL Wawi 1.1 freigegeben

Connector für neue JTL Wawi-Version 1.1 freigegeben

Schneller geht’s nimmer: Wir bleiben unserem Anspruch treu und freuen uns, innerhalb kürzester Zeit nach der offiziellen Veröffentlichung der JTL Wawi Version 1.1 die Freigabe des AMTANGEE Connectors für dieses Update bekannt geben zu können.

Optimierte Kundenbeziehungen, optimale Umsätze!

AMTANGEE CRM ist die ideale Erweiterung für JTL Wawi: Mit der Warenwirtschaft haben Sie Umsätze und Versand fest im Blick, AMTANGEE CRM bringt Sie noch näher an Ihren Kunden. So gewinnen Sie substantiell angereicherte Profildaten, die zahlreiche Optimierungsmöglichkeiten bereithalten um Ihre Kundenbeziehungen nachhaltig zu verbessern. Durch den Einsatz von AMTANGEE CRM erhält Ihr Kunde ein aussagekräftiges Nutzerprofil, aus dem sich vielfältige Chancen auf künftige Verkäufe ableiten lassen. Die Basis hierfür ist die zentrale Kundenhistorie, die sämtliche Kommunikationsabläufe auflistet und dem Nutzer darüber hinaus zahlreiche Aktionen wie z.B. Marketingkampagnen anbietet.

Der JTL Wawi-Connector von AMTANGEE arbeitet bidirektional, Datensatzänderungen sind augenblicklich auch im jeweils anderen System sichtbar. Für viele Zugriffe auf Warenwirtschaftsdaten müssen Sie AMTANGEE CRM nicht einmal verlassen: Auf einen Blick sehen Sie sämtliche Stammdaten eines Kunden sowie eine konsolidierte Sicht auf die Umsatzdaten inkl. offener Posten und Belegübersichten. Bereits aus dem AMTANGEE Anruffenster heraus können mit einem Doppelklick sämtliche Belegpositionen angezeigt werden. Die dargestellten Umsätze lassen sich sogar in Warengruppen unterteilen oder als Top-20-Liste der gekauften Produkte anzeigen. Die „Erweiterte Suche“ gestattet zudem, Kunden nach bestimmten Kriterien zu identifizieren, z.B. welche Kunden in welchem Zeitraum ein bestimmtes Produkt erworben haben.

Damit nicht genug! Von JTL Wawi automatisch versendete E-Mails werden auch in die Kundenhistorie von AMTANGEE übernommen – ein unschätzbares Feature, wenn es darum geht, zeitnah auf Kundenanfragen reagieren zu können. Auch der Telefonverkauf lässt sich durch AMTANGEE verbessern: Bei Bestandskunden kann direkt aus dem Anruffenster heraus ein Auftrag erfasst werden. Typische Kundenanfragen können so bereits mit AMTANGEE beantwortet werden – der Wechsel in JTL Wawi ist so nur noch bei buchhalterischen Spezialfragen (z.B. Stornos) notwendig.

Was gibt’s Neues in JTL Wawi-Version 1.1?

Neben einem Facelift mit neuen Icons und einer intuitiveren Menüstruktur bringt die aktuelle JTL Wawi-Version 1.1 auch zahlreiche – von der JTL Community bisweilen sehnsüchtig erwartete – Neuerungen, z.B.:

  • Retourenmanagement: Angelehnt an JTL WMS und JTL Packtisch+ können Rücksendungen jetzt schnell und einfach identifiziert, geprüft und eingebucht werden.
  • Umlagerung und Streckenlager: JTL Wawi unterstützt nun auch mehrere Lager. Die Warenwirtschaft überträgt die Ware künftig bei Ausbuchung erst in ein Streckenlager, abschließend erfolgt die Einbuchung ins Ziellager. So wird der Verkauf von Ware vermieden, die im Ziellager bereits angezeigt wird – obwohl sie dort noch gar nicht eingetroffen ist.
  • Automatischer Preisvergleich: In Version 1.1 ist es möglich, die Angebotspreise der Konkurrenz anzuzeigen. Unterstützt werden verschiedene Markplätze, darunter auch internationale Amazon-Varianten, Hitmeister oder Guenstiger.de.
  • Erweiterungen für JTL Shipping: Neben dem internationalen Versand mit DHL wurde auch eine Anbindung an UPS integriert.

Das Zusammenspiel zwischen AMTANGEE CRM und der neuen JTL Wawi-Version wurde von unseren Entwicklern ausgiebig getestet. Die aktualisierte Fassung des JTL Wawi-Connectors ist ab sofort freigegeben!

Weiterführende Links

Verwandte Beiträge, die Sie interessieren könnten: