CRM Software

Unternehmen

Sofortkontakt

Folgen Sie uns

AMTANGEE bei Facebook AMTANGEE bei Twitter AMTANGEE bei Youtube AMTANGEE bei LinkedIn
AMTANGEE bei XING AMTANGEE bei Instagram AMTANGEE bei GitHub AMTANGEE bei SlideShare
Adressfenster light: So einfach blendet man nicht benötigte Tabs aus

Adressfenster light: So einfach blendet man nicht benötigte Tabs aus

AMTANGEE CRM ist mit so vielen nützlichen Funktionen ausgestattet, dass der Überblick Einsteigern hin und wieder schwerfällt. Das macht sich insbesondere in einem der mächtigsten Dialoge bemerkbar – dem Adressfenster. Leichter hingegen fällt der Einstieg, wenn man – wie es gerne in unseren Schulungen praktiziert wird – einfach einige Reiter ausblendet, die man am Anfang noch gar nicht benötigt oder die für eine bestimmte Adresskategorie ohnehin nicht von Belang sind. Welche Reiter ein Nutzer tatsächlich im Adressfenster sehen kann, ist u.a. von den eingeräumten Privilegien zur Nutzung verschiedener Module abhängig. Die darüber hinausgehenden Möglichkeiten zur Konfiguration der anzeigten Reiter erklärt der folgende Beitrag.

Einfachheit gewinnt!

Und diese Einfachheit ist bereits mit wenigen Mausklicks gewonnen. Wenn man das Adressfenster für sämtliche Adressen entschlacken möchte, wählt man im Kontextmenu des Wurzeleintrags „Kategorien“ einfach die Funktion „Karteikarten für Adressfenster auswählen...“:

Im sich anschließend öffnenden Dialog aktiviert oder deaktiviert man einfach nur die Karteikarten, die man für die tägliche Arbeit mit den Adressen dieser Kategorie benötigt, z.B. so:

Im Auswahldialog gibt es noch eine zusätzliche Checkbox „Von übergeordneter Kategorien vererben“. Dieses Feature steht in Subkategorien zur Verfügung und hilft Ihnen dabei, ohne großen Aufwand die Einstellungen der darüber liegenden Kategorie zu erben. So ersparen Sie sich unnötige Konfigurationsarbeit und kommen schnell zu einem individuellen Reiter-Setup, das ganz auf die Bedürfnisse der Adressen einer bestimmten Subkategorie zugeschnitten ist.

Und das Ergebnis unserer Auswahl? Ein deutlich schlankeres Adressfenster –  ohne unnötigen „Ballast“ und genau so, wie wir es benötigen:

Fazit: Machen Sie es sich so leicht wie möglich! AMTANGEE CRM ist ein Datenwunder mit so vielen Funktionen, dass gerade Einsteiger gut beraten sind, Funktionsbereiche erst Stück für Stück einzublenden.

Über diese Blog-Reihe

Die Reihe „CRM Toolbox“ stellt in loser Folge interessante Features, weniger häufig genutzte Funktionen sowie hilfreiche Tipps und Kniffe rund um AMTANGEE CRM vor. Die Beiträge richten sich an den tagtäglichen Anwender – mit dem Ziel, die Arbeit mit AMTANGEE noch angenehmer und effizienter zu gestalten.

Hinweis zu den Screenshots: Es werden keine Informationen real existierender Unternehmen gezeigt, alle Bilder zeigen frei erfundene Mustermandanten.

Verwandte Beiträge, die Sie interessieren könnten: