Systemanforderungen Version 6

AMTANGEE Server

AMTANGEE ist für den Einsatz im Unternehmen bzw. in der Filiale mit einem Server entwickelt worden. Lesen Sie nachfolgend mehr über die Systemanforderungen an einen Server, die mindestens erfüllt sein sollten bei einem Einsatz bis zu 30 Usern. Darüber hinaus (>30 User) stimmen Sie die Systemanforderungen bitte mit uns ab.

Systemanforderungen Server-Hardware

  • Aktueller Intel XEON oder AMD EPYC Prozessor
  • Prozessor mit 6 oder mehr Cores, min. 8 GB RAM (bis 5 User)
  • Prozessor mit 8 oder mehr Cores, min. 16 GB RAM (bis 15 User)
  • Prozessor mit 12 oder mehr Cores, min. 32 GB RAM (bis 30 User)
  • Mindestens 2.5 GHz CPU-Leistung
  • Terminalserver-Betrieb: +1 GB freien RAM für jeden User zusätzlich
  • 2,5 GB freier HDD-Speicher für Programm und Dienste
  • NVMe U.2 oder SSD Enterprise Speicher Server und SQL-Datenbank
  • Nach Möglichkeit Trennung von Datenbank und Transaktionslog auf verschiedene HDD Storage
  • zusätzlicher Plattenspeicher für Datenbank nach Bedarf
  • min. 1024×768 Pixel Auflösung, min. 16 Bit Farbtiefe
  • Gigabit-Ethernet
  • Internetleitung (Fiber, Cable, xDSL) mit einer 24/7 Flatrate

Systemanforderungen Server-Software

Hinweis SQL Server Express

Die mitgelieferte kostenfreie SQL Express 2019 Version wird für einen Server im Echtbetrieb bei mehr als 4 Usern nicht empfohlen, da lediglich ein (1) GB RAM und vier (4) Prozessorkerne adressiert werden und die Datenbankgröße 10 GB nicht überschreiten darf. AMTANGEE empfiehlt daher immer den Einsatz einer SQL Server Vollversion.

Hinweis SQL Server

Ein ausreichend dimensionierter SQL Server hat einen wesentlichen Anteil an der Gesamtperformance des AMTANGEE Systems. Für einen optimalen Betrieb eines SQL Servers sollten Sie daher für eine ausreichend dimensionierte Hardware sorgen. Wir empfehlen, den Server mit ausreichend Arbeitsspeicher und mit schnellen NVMe U.2 oder SSD Enterprise Speichern auszustatten.

Grundsätzlich gilt: Je mehr Mitarbeiter aktiv im System arbeiten, desto schnellere Festplatten, mehr Prozessoren und vor allem RAM-Speicher ist zu empfehlen. Wenn Sie zusätzlich mobile Mitarbeiter (z.B. mit AMTANGEE Mobile, AMTANGEE Branch Office) einbinden möchten, dann ist ein 8-Core (8C) Prozessor mit entsprechend ausreichender RAM- und HDD-Hardware Mindestanforderung.

 

Replikationsserver

Wenn Sie die AMTANGEE Mobile for Notebooks (Std/Pro) oder die AMTANGEE Branch Office Edition Produkte einsetzen, erfordern diese Produkte einen Replikationsserver. Der Replikationsserver muss zwingend am Standort der Unternehmensdatenbank installiert und betrieben werden.

Systemanforderungen Hardware (separater Replikationsserver)

  • Aktueller Intel XEON oder AMD EPYC Prozessor mit 4 oder mehr Cores
  • mindestens 2.5 GHz CPU Leistung
  • mindestens 4 GB freier RAM
  • mindestens 100 GB zusätzlicher freier HDD-Speicher für Datenpakete, ggf. nutzungsabhängig mehr
  • Gigabit-Ethernet
  • Internetleitung (Fiber, Cable, xDSL) mit einer Flatrate / always on
  • feste IP empfohlen (alternativ dazu eine dynamische IP mit einem DynDNS)
  • Firewall mit DMZ Port Forwarding-Funktion

Systemanforderungen Hardware (Replikationsserver auf AMTANGEE Server)

Hinweis: Wenn Sie den Replikations-Dienst mit auf dem AMTANGEE Server betreiben möchten, gelten für den AMTANGEE Server höhere Mindestvoraussetzungen:

  • Zusätzlich mindestens 4 GB freier RAM
  • Mindestens 100 GB permanent freier HDD-Speicher empfohlen
  • NVMe U.2 oder SSD Enterprise Storage empfohlen
  • Gigabit-Ethernet
  • Internetleitung (Fiber, Cable, xDSL) mit einer Flatrate / always on
  • feste IP empfohlen (alternativ dazu eine dynamische IP mit einem DynDNS)
  • Firewall mit DMZ Port Forwarding-Funktion

Systemanforderungen Software

Mobile CRM, WebClient, CalDAV/CardDAV Server

Wenn Sie einen AMTANGEE Mobile Server, einen AMTANGEE Mobile WebClient Server und/oder einen AMTANGEE CalDAV/CardDAV Server einsetzen, sollte dieser Server folgende Mindestvoraussetzungen erfüllen.

Systemanforderungen Hardware (separater Server)

  • Aktueller Intel XEON oder AMD EPYC Prozessor mit 4 oder mehr Cores
  • Mindestens 2.5 GHz CPU Leistung
  • Mindestens 6 GB freier RAM
  • Mindestens 12 GB freier HDD Speicher
  • Gigabit-Ethernet
  • Internetleitung (Fiber, Cable, xDSL) mit einer Flatrate / always on
  • feste IP empfohlen (alternativ dazu eine dynamische IP mit einem DynDNS)
  • Firewall mit DMZ Port Forwarding-Funktion

Systemanforderungen Hardware (Server auf AMTANGEE Server)

Hinweis: Wenn Sie den AMTANGEE Mobile Server, den AMTANGEE Mobile WebClient Server und/oder den AMTANGEE CalDAV/CardDAV Server mit auf dem AMTANGEE Server betreiben möchten, gelten für den AMTANGEE Server insgesamt höhere Mindestvoraussetzungen:

  • Zusätzlich mindestens 6 GB freier RAM
  • Mindestens 12 GB permanent freier HDD-Speicher empfohlen
  • NVMe U.2 oder SSD Enterprise Storage empfohlen
  • Gigabit-Ethernet
  • Internetleitung (Fiber, Cable, xDSL) mit einer Flatrate / always on
  • feste IP empfohlen (Alternativ dazu eine dynamische IP mit einem DynDNS)
  • Firewall mit DMZ Port Forwarding Funktion

Systemanforderungen Software

  • Microsoft Windows Server 2012 R2 – 2019 (alle x64)
  • Aktivierter IIS Dienst wenn WebClient genutzt wird
  • Hinweise zu älteren Software-Versionen
  • .NET Framework 4.6.1 inkl. aktuellstem Servicepack
  • SSL-Zertifikat – bitte beachten Sie, dass AMTANGEE aus Sicherheitsgründen keine selbst-signierten SSL-Zertifikate unterstützt

Freigabehinweise

Der CalDAV / CardDAV Server ist für den Betrieb mit Smartphones freigegeben. Für Geräte mit Apple iOS-Betriebssystem ist keine Drittsoftware notwendig. Für Geräte mit Android-Betriebssystem ist für die Nutzung von CalDAV/CardDAV eine Drittsoftware notwendig. AMTANGEE hat bisher die CalDAV-Sync App und die CardDAV-Sync App für den Betrieb mit dem AMTANGEE CalDAV-/CardDAV-Server freigegeben. Bitte beachten Sie, dass der CardDAV-Dienst einzig für die selektive Freigabe von Einzelkontakten konzipiert wurde und nicht für den massenhaften Sync von hunderten Adressen vorgesehen ist. Nach unseren Erfahrungswerten aus zahlreichen Tests empfehlen wir, die Obergrenze von 500 Kontakten im Sync nicht zu überschreiten.

Der WebClient-Server ist für die Nutzung mit Google Chrome (aktuelle Version), Mozilla Firefox (aktuelle Version) und Microsoft Edge Chromium (Windows 10) freigegeben.

AMTANGEE Clients / Apps

Die nachfolgenden Systemanforderungen gelten für folgende Produkte: Corporate Edition Client, Branch Office Client, Mobile for Notebooks (Standard/Professional).

Systemanforderungen Hardware

  • Aktueller Intel oder AMD Prozessor mit 2 oder mehr Cores
  • Mindestens 2,5 GHz CPU Leistung
  • Mindestens 2 GB freier RAM
  • Mindestens 10 GB freier HDD-Speicher, SSD Speicher empfohlen
  • Gigabit-Ethernet für Anbindung über das LAN (für Corpoate Edition, Branch Office Edition)
  • Internetleitung für Anbindung über das Internet (Fiber, Cable, xDSL) mit einer Flatrate (für Branch Office Connector, Mobile for Notebooks)

Systemanforderungen Software

 

Systemanforderungen Mobile CRM Apps

  • Die AMTANGEE Mobile for iOS App ist für iOS 9.x bis iOS 14.x freigegeben. Es gelten zusätzlich die Systemanforderungen, die im Apple AppStore aufgelistet sind.
  • Die AMTANGEE Mobile for Android App ist für Android 7.x bis Android 11.x freigegeben. Es gelten zusätzlich die Systemanforderungen, die im Google Play Store aufgelistet sind.
  • Hinweis: Sämtliche Daten in der App werden online vom Mobile Server geladen, ein Betrieb wird daher nur mit einer Mobilfunk-Flatrate empfohlen, da die Datennutzung anwenderabhängig ist. Bitte beachten Sie, dass sich die Liste der unterstützten Geräte, wie auch die Liste der unterstützten Betriebssystemversionen stetig ändern kann. AMTANGEE unterliegt hier ggf. Auflagen dritter Hersteller, insbesondere Apple und Google. So kann es möglich sein, dass Apple und Google neue Betriebssystemversionen veröffentlichen und AMTANGEE eine App für dieses Betriebssystem zertifizieren muss. Dies kann zur Folge haben, dass eine Betriebssystemversion für Ihr Apple- oder Google-Gerät nicht mehr verfügbar ist und Sie dadurch die AMTANGEE App nicht mehr updaten können.

Hibernate Modus / Ruhezustand

Der Windows-Ruhezustand (Hibernate Mode) ist von AMTANGEE für den Einsatz der AMTANGEE Software auf einem Windows Server nicht freigegeben. Eine Freigabe für Windows Clients ist nur dann gegeben, wenn der Client keinen eigenen SQL Server besitzt. Für die Produkte AMTANGEE Mobile for Notebook Std/Pro ist die Nutzung des Hibernate Modes nicht freigegeben, da diese Clients in jedem Fall mit einem eigenen SQL Server bestückt sind.

Der Grund liegt darin, dass der Hibernate Modus in Verbindung mit dem Microsoft SQL Server nicht zuverlässig funktioniert und es zu Daten- und Paketverlusten kommen kann. In allen bekannten Fällen kam es zu Datenverlusten durch Transaktionsrollbacks und durch defekte / unverarbeitete Pakete. Dies führt nach unserer Beobachtung in der Folge zu defekten Datenbanken und insich fehlerhaften Replikationsverbindungen.

 

Für Fragen erreichen Sie unsere Spezialisten unter +49 (0)331 20 150 0. Wir ermitteln gerne, ob Ihre Hardware für AMTANGEE geeignet ist.

Stand: Februar 2021